Footer Background

Opalis Consulting

– Komplexes einfach machen

Informationssicherheitsmanagement

Die zunehmende Digitalisierung von Arbeitsabläufen sowie die Vernetzung von Systemen führt dazu, dass die IT-Infrastruktur zum zentralen Bestandteil Ihres Unternehmens wird. Die damit einhergehenden Chancen und Risiken gilt es regelmäßig in Ihrem Risikomanagement zu berücksichtigen.

Nicht nur Ihre Kunden stellen Anforderungen an die Sicherheit der Daten, die sie Ihnen zur Verarbeitung übertragen, auch der Gesetzgeber stellt gesteigerte und detaillierte Anforderungen an Unternehmen, die eine kritische Infrastruktur betreiben. Und für personenbezogene Daten müssen alle Unternehmen die ab Mai 2018 wirksame EU-Datenschutzgrundverordnung umsetzen.

Die Opalis versteht, welche Anforderungen an Ihr Unternehmen gestellt werden und kann Sie dabei unterstützen, für eine gut organisierte Informationssicherheit zu sorgen. Diese vermindert Schwachstellen und verbleibende Risiken für Ihr Unternehmen, und kann potenzielle Schäden eingrenzen.

Wenn Sie aufgrund gesetzlicher Regelungen nachweisen müssen, welche Maßnahmen Ihr Unternehmen zur Sicherstellung der Informationssicherheit vorgenommen hat, empfehlen wir die Einführung eines Informationssicherheitsmanagementsystems, kurz ISMS.

Hierbei die richtigen Maßnahmen zu treffen, kann – vor allem für kleinere Unternehmen – eine Mammutaufgabe sein. Wir bei Opalis verstehen Sie dabei zu unterstützen, ohne Ihre eigene Organisation zu überlasten. Unsere erfahrenen Berater verstehen, dass auch die Entscheidung für ein passendes Informationssicherheitsmanagementsystem gut vorbereitet sein sollte, da nur ein passendes Sicherheitskonzept einen echten Mehrwert für Ihr Unternehmen erzielen kann.

Sie wollen ein Informationssicherheitsmanagementsystem einführen, das Sie gut überblicken können, mit dem Ihre Organisation selbständig und sicher arbeiten kann, das mit Ihren Ansprüchen und Anforderungen wächst und Ihnen einen Migrationspfad zu anderen Konzepten eröffnet, wenn sich Ihre Möglichkeiten verändern.

Für unsere erfahrenen Spezialisten ist es daher selbstverständlich, Ihre Unternehmenssituation zunächst zu analysieren und die Leistungsfähigkeit der Organisation in Erfahrung zu bringen. Ein für Sie passendes Vorgehensmodell, das Ihnen die Durchführung der notwendigen Maßnahmen zur Erhöhung der Informationssicherheit ermöglicht und Ihnen begleitend die schrittweise Einführung eines Informationssicherheitsmanagementsystems erleichtert, ist unser Ziel. Das erprobte Konzept berücksichtigt mögliche Wachstumspfade Ihres Unternehmens und den entsprechenden zukünftigen Ausbau des Informationssicherheitsmanagementsystems.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten schnell einen Überblick
  • Sie starten begleitend mit der Einführung eines ISMS
  • Jede Maßnahme ist auf die Leistungsfähigkeit Ihrer Organisation abgestimmt
  • Jede Maßnahme vollendet einen Meilenstein der ausgewählten Vorgehensweise, so ist jederzeit ein abgeschlossener und „vorzeigbarer“ Zustand erreicht
  • Ihre Organisation ist nach jeder Maßnahme in der Lage, selbständig weiterzuarbeiten. Wir entwickeln nicht nur passende Instrumente, sondern fördern auch die Fähigkeiten Ihrer Organisation, diese eigenständig anzuwenden und bei Bedarf weiterzuentwickeln.

Unsere Leistungen:

  • Blick in Ihre Organisation, Feststellung des Bedarfs sowie der Leistungsfähigkeit
  • Beratung zur geeigneten Vorgehensweise sowie bei Bedarf zur Auswahl des passenden ISMS-Modells
  • Knackige IST-Analyse Ihres derzeitigen Sicherheitskonzeptes bzw. der getroffenen Maßnahmen zur Informationssicherheit
  • Erarbeitung und Empfehlung eines direkt umsetzbaren Maßnahmenkataloges sowie eines Konzepts zur Einführung eines ISMS und ggf. Zertifizierung desselben
  • Unterstützung durch unsere Spezialisten und Projektleitung bei der Durchführung der empfohlenen Maßnahmen sowie bei der Einführung eines ISMS
  • Unterstützung / Coaching Ihrer Mitarbeiter in ihrer jeweiligen (neuen) Rolle im Prozess der Einführung sowie bei der Erstellung und Einführung der notwendigen Prozesse